science-fiction-film.com

(Not) Perfect Man (2019)

Komödie-, Liebesgeschichte und Science-Fiction-Film aus der Russischen Förderation mit Egor Bulatkin, Yana Koshkina und Yuliya Aleksandrova.

Fakten
Originaltitel: Idealnyy muzhchina
Herstellungsland: der Russischen Förderation (RUS)
Drehjahr: 2019
Länge: 89 Min.
Kinostart: 30.01.2020
Genre: Komödie-, Liebesgeschichte und Science-Fiction-Film
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Egor Bulatkin, Yana Koshkina und Yuliya Aleksandrova
Regie: Maryus Vaysberg
Drehbuch: Evgeniya Khripkova und Zhora Kryzhovnikov
Website: www.kinostar.com/filmverleih/not...
Handlung

Sveta ist ein junges hübsches Mädchen, das in ihrem Privatleben katastrophales Pech hat. Nach einem weiteren persönlichen Drama wechselt Sveta ihren Job – sie bekommt einen Job in einer Firma, die humanoide Roboter verkauft, die seit langem ein vertrauter Bestandteil des Lebens der Menschen sind. Diese Roboter sind in der Lage, die Bedürfnisse des Menschen zu erraten, sich an seine Bedürfnisse und Gewohnheiten anzupassen. Wenn einer der Roboter eine Fehlfunktion im Programm entdeckt, beschließen die Ladenbesitzer, die fehlerhafte Kopie abzuschreiben, aber Sveta überredet sie, den unglücklichen Roboter an sie zu verkaufen. Die Ehe bei der Arbeit scheint Sveta eine Manifestation der Persönlichkeit zu sein: freundlich, einfühlsam, fürsorglich – es scheint, als hätte sich Sveta verliebt.

Über den Film

Am 30.01.2020 lief der Film "(Not) Perfect Man" in den deutschen Kinos an, der im Original unter dem Titel "Idealnyy muzhchina" bekannt geworden ist. Wer auf das Genre 'Komödie, Liebesgeschichte und Science-Fiction' steht, wird bei diesem Film gut finden, dass er unterhaltsam, amüsant und komödiantisch ist. In den Hauptrollen sehen Sie Darsteller wie Egor Bulatkin, Yuliya Aleksandrova und Yana Koshkina. Beim Drehbuch zu "(Not) Perfect Man" handelt es sich um ein Werk von Evgeniya Khripkova und Zhora Kryzhovnikov, und die Regieanweisungen bei diesem 92-minütigen Film kamen von Maryus Vaysberg. Produziert hat man diesen Film im Jahre 2019 in der Russischen Förderation. Zuschauer ab 12 Jahren können sich "(Not) Perfect Man" in deutschen Kinos ansehen. Ausführliche Informationen lesen Sie im Internet unter imdb.com oder www.kinostar.com/filmverleih/not-perfect-man/.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "(Not) Perfect Man" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Science-Fiction-Filme gefallen: