science-fiction-film.com

Gadkie lebedi - Die hässlichen Schwäne (2006)

Science-Fiction und Thriller-Film aus der Russischen Förderation und Frankreich mit Aleksei Kortnev, Gregory Hlady und Leonid Mozgovoy.

Fakten
Originaltitel: Gadkie lebedi
Herstellungsland: der Russischen Förderation und Frankreich (F)
Drehjahr: 2006
Länge: 105 Min.
Kinostart: kA
Genre: Science-Fiction und Thriller-Film
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Aleksei Kortnev, Gregory Hlady und Leonid Mozgovoy
Regie: Konstantin Lopuschanski
Drehbuch: Konstantin Lopuschanski und Wjatscheslav Rybakow
Website: kA
Handlung

Victor Banev, ein in den USA lebender russischer Schriftsteller, begibt sich auf der Suche nach seiner Tochter nach Tashlinsk, einer isolierten Geisterstadt, die extremen Klimaveränderungen ausgesetzt ist. Er findet sie in einem Internat für hochbegabte Kinder, das von mysteriösen Mutanten, den "mokretsy", geleitet wird.

Über den Film

Die Originalfassung trägt den Titel "Gadkie lebedi". Wer einen Film sucht, der fantasiereich und utopisch ist, wird als Fan des Genres 'Science-Fiction und Thriller' auf seine Kosten kommen. Die Hauptrollen wurden mit Darstellern wie Gregory Hlady, Leonid Mozgovoy und Aleksei Kortnev besetzt. Das Drehbuch zu "Gadkie lebedi - Die hässlichen Schwäne" ist von Konstantin Lopuschanski und Wjatscheslav Rybakow geschrieben worden. Die Regie bei diesem 105 Minuten dauernden Film hatte Konstantin Lopuschanski. Produziert wurde dieser Film 2006 in der Russischen Förderation und Frankreich. Erfahren Sie mehr über den Film im Internet unter imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Gadkie lebedi - Die hässlichen Schwäne".

DVD, Blue-Ray & Video

"Gadkie lebedi - Die hässlichen Schwäne" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Gadkie lebedi - Die hässlichen Schwäne" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Science-Fiction-Filme gefallen: