science-fiction-film.com

Science-Fiction-Filme 1984

Science-Fiction-Filme aus dem Jahr 1984 in der Science-Fiction-Filme Chronik auf science-fiction-film.com.



1984

1984, Großbritannien, mit John Hurt, Richard Burton und Suzanna Hamilton.
In einem totalitären Zukunftsstaat werden auch die letzten Rückzugsmöglichkeiten und Freiräume überwacht. Die völlige Vernichtung jeglicher Individualität "produziert" gute Untertanen.

Brazil

1984, Großbritannien, mit Jonathan Pryce, Michael Palin und Robert De Niro.
Sam Lowry ist ein kleines unscheinbares Rädchen in einer übermächtigen Maschine der Bürokratie. Seine kleinen Fluchten münden in pubertären Fantasien, in denen er mal Ikarus, mal Siegfried, aber immer der Held ist. Doch als er sich in die Frau seiner Träume verliebt,...

Der große Knall

1984, Belgien/Frankreich.

Godzilla: Die Rückkehr des Monsters

1984, Japan, mit Keiju Kobayashi, Ken Tanaka und Yasuko Sawaguchi.

Metalstorm: Die Vernichtung des Jared-Syn

1984, Amerika, mit Jeffrey Byron, Mike Preston und Tim Thomerson.

Repoman (1984)

1984, Amerika, mit Emilio Estevez, Harry Dean Stanton und Tracey Walter.
Ein Punk stiehlt im Auftrag einer Finanzierungsbehörde die Autos säumiger Ratenzahler und bringt sie zu den Verkäufern zurück.

Riffs III: Die Ratten von Manhattan

1984, Frankreich/Italien, mit Alex McBride, Janna Ryann und Richard Raymond.

Rock Aliens

1984, Amerika, mit Craig Sheffer, Pia Zadora und Tom Nolan.

Starman

1984, Amerika, mit Charles Martin Smith, Jeff Bridges und Karen Allen.
Ein Außerirdischer besucht die Erde, landet in den USA und wird vom Militär verfolgt. Die Witwe eines Mannes, in dessen leibliche Hülle der STARMAN geschlüpft ist, verhilft ihm zur Flucht und bekommt ein Baby von ihm.

Terminator

1984, Amerika, mit Arnold Schwarzenegger, Linda Hamilton und Michael Biehn.
Eine Killer-Maschine aus dem Jahr 2029 wird ins Los Angeles der Gegenwart "entsandt", um eine Frau zu töten. Mit Hilfe eines ebenfalls aus der Zukunft stammenden Beschützers, eines Menschen, kann sie schließlich das Computer-Wesen überlisten.