science-fiction-film.com

Science-Fiction-Filme 1981

Science-Fiction-Filme aus dem Jahr 1981 in der Science-Fiction-Filme Chronik auf science-fiction-film.com.



Die Frau aus dem All

1981, Sowjetunion, mit Jelena Matjolkina, Nadeshda Semenzowa und Wadim Ledogorow.
Eine Außerirdische besucht im 23. Jahrhundert die Erde und berichtet vom drohenden Untergang ihres Heimatplaneten Dessa. Eine Rettungsexpedition bricht daraufhin von der Erde auf.

Insel der Verdammten

1981, Australien, mit Linda Stoner, Michael Craig und Noel Ferrier.
Die barbarischen Zustände in einem Umerziehungslager eines Zukunftsstaats führen schließlich zu einer siegreichen Revolte.

Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe

1981, Frankreich, mit Jacques Villeret, Jean Carmet und Louis de Funès.

Mad Max II - Der Vollstrecker

1981, Australien, mit Bruce Spence, Mel Gibson und Vernon Wells.
In der nachatomaren Zukunft liefern sich die Überlebenden in der Wüste einen erbitterten Kampf um die letzten Treibstoffreserven. Ein Ex-Polizist hilft einer Gruppe von Fortbewohnern, die sich um eine Ölquelle herum eine Raffinerie konstruiert haben, im Kampf gegen...

Planet des Schreckens

1981, Amerika, mit Bernard Behrens, Edward Albert und Erin Moran.
Das Raumschiff Quest ist im Weltall unterwegs, um nach dem Verbleib des Raumkreuzers Remus zu forschen, der auf dem düsteren Planeten Morganthus verschollen ist. Schon bald nach der Landung sieht man sich mit monströsen Lebewesen konfrontiert, die jeden Fremden gnadenlos...

Tron (1981)

1981, Amerika, mit Bruce Boxleitner, David Warner und Jeff Bridges.
Programmierer Kevin Flynn verdächtigt Ed Dillinger, Präsident von Encom, einst mehrere von Flynn entwickelte Computerspiele gestohlen und diese als seine ausgegeben zu haben. Flynn, selbst tätig für Encom, schreibt nun Suchprogramme, die im Hauptcomputer der Firma, dem...

Wojna swiatow: nastepne stulecie - Krieg der Welten: Das nächste Jahrhundert

1981, Polen, mit Krystyna Janda, Roman Wilhelmi und Stanislaw Tym.
Science-Fiction-Parabel auf den Alltag in Diktaturen.