Science-Fiction-Filme aus dem Jahr 1978
science-fiction-film.com

Science-Fiction-Filme 1978

Science-Fiction-Filme aus dem Jahr 1978 in der Science-Fiction-Filme Chronik auf science-fiction-film.com.



Die Hamburger Krankheit

1978, mit Carline Seiser, Fernando Arrabal und Helmut Griem.

Kampfstern Galactica

1978, Amerika, mit Dirk Benedict, Lorne Greene und Richard Hatch.
Im Weltraum angesiedelte Menschen flüchten mit dem letzten Kampf-Raumschiff zwischen den Planeten vor der Vernichtungswut galaktischer Roboterwesen.

Krieg der Roboter

1978, Amerika, mit Antonio Sabàto, Melissa Long und Yanti Somer.

Krokodile

1978, Hongkong/Thailand, mit Angela Wong, Nat Puvanai und Tany Tim.

Mad Max

1978, Australien, mit Hugh Keays-Byrne, Joanne Samuel und Mel Gibson.
In der Zukunft: Nach dem Zusammenbruch der menschlichen Zivilisation ist jegliche Ordnung zerstört. Als eine Rockerband seinen kleinen Jungen tötet und seine Ehefrau schwer verletzt, macht sich Max auf, die Bande einen nach dem anderen zu vernichten.

Mission Galactica: Angriff der Zylonen

1978, Amerika, mit Dirk Benedict, Lorne Greene und Richard Hatch.

Stalker

1978, Sowjetunion, mit Aleksander Kajdanowski, Alissa Frejindlich und Anatolij Solonizyn.
In der nicht mehr lebenswerten Welt der Zukunft existiert eine mysteriöse Zone. Laut Saga befindet sich dort der Schlüssel zur Erfüllung aller Wünsche. Der ortskundige STALKER bricht mit einem zynischen Schriftsteller und einem nüchternen Wissenschaftler zum Weg in die...

Star Crash - Sterne im Duell

1978, Amerika, mit Caroline Munro, Christopher Plummer und Marjoe Gortner.
Ein guter Kaiser kämpft im Weltraum gegen einen schurkischen Grafen und siegt schließlich, indem er den Zusammenprall zweier Sterne herbeiführt.

Sternenkrieg im Weltall

1978, Japan, mit Peggy Lee Brennan, Philip Casnoff und Vic Morrow.

Superman

1978, Amerika, mit Christopher Reeve, Gene Hackman und Marlon Brando.
Die Farmersfamilie Kent nimmt einen kleinen Findling vom Planeten Krypton auf und nennt ihn Clark. Während er heranwächst, entdeckt Clark seine Superkräfte: Er kann fliegen, ist fast unverwundbar und verfügt über nahezu unbegrenzte Körperkräfte. Als schusseliger...