Science-Fiction-Filme beginnend mit R
science-fiction-film.com

Science-Fiction-Filme beginnend mit R

Mit "R" beginnende Namen der Science-Fiction-Filme.



RA. One - Superheld mit Herz

2011, Amerika/Indien, mit Arjun Rampal, Kareena Kapoor und Shah Rukh Khan.

Rabbits

1972, Amerika, mit Janet Leigh, Rory Calhoun und Stuart Whitman.
Im Auftrag eines Viehbarons arbeitet der Biologe Bennent an einem Serum, das eine Kaninchenplage in Arizona beenden soll. Nachdem einem Laborkaninchen die Flucht gelungen ist, werden dessen Nachkommen zu reißenden Bestien, die Tiere und Menschen angreifen.

Radius

2017, Kanada, mit Charlotte Sullivan, Diego Klattenhoff und Robert Borges.

Rakete 510

1959, Großbritannien, mit Bill Edwards, Maria Landl und Marshall Thompson.

Rakete Mond startet

1950, Amerika, mit John Emery, Lloyd Bridges und Osa Massen.
Filmposter 'Rampage - Big Meets Bigger'

Rampage - Big Meets Bigger

2018, Amerika, mit Dwayne Johnson, Jeffrey Dean Morgan und Will Yun Lee.
Primatenforscher Davis Okoye ist ein Mann mit Problemen im Umgang mit seinen Mitmenschen. Dagegen verbindet ihn eine unerschütterliche Freundschaft mit George, dem außergewöhnlich intelligenten, unglaublich seltenen Albino-SilberrückenGorilla, den er aufzog seit er ihn...

Raumkreuzer Hydra: Duell im All

1965, Italien, mit Anthony Freeman, Leonora Ruffo und Roland Lesaffre.
Ein führender Geophysiker wird gezwungen, ein auf der Erde gelandetes Raumschiff vom Planeten Hydra wieder flottzumachen.

Raumpatrouille Orion

1966, Deutschland, mit Dietmar Schönherr, Eva Pflug und Wolfgang Völz.
Commander Cliff Allister McLaine handelt gern auf eigene Faust. Deshalb verdonnert ihn die oberste Raumbehörde zu den Aufklärungsverbänden. Die Aufpasserin Tamara Jagelovsk vom galaktischen Sicherheitsdienst wird ihm zur Seite gestellt. Mit dieser explosiven...

Raumpatrouille Orion - Rücksturz ins Kino

1966, Deutschland, mit Dietmar Schönherr, Eva Pflug und Wolfgang Völz.
Commander Cliff Allister McLaine handelt gern auf eigene Faust. Deshalb verdonnert ihn die oberste Raumbehörde zu den Aufklärungsverbänden. Die Aufpasserin Tamara Jagelovsk vom galaktischen Sicherheitsdienst wird ihm zur Seite gestellt.

Raumschiff Alpha

1965, Italien, mit Lisa Gastoni, Massimo Serato und Tony Russell.
Im Jahr 2015: Der verbrecherische Biologe Nels Nurmi läßt von seinen Helfershelfern Erdenmenschen entführen und auf den Planeten Delphos bringen, wo er an ihnen abscheuliche Experimente vornimmt. Mike Halstead, Kommandant der Raumstation Gamma 1, legt ihm das Handwerk.